KULTUR – ZIRKUS / CIRQUE CULTURELLE

PROJECTS

DIE EIGENTLICHE INTERVENTION BESTEHT AUS VORFABRIZIERTEN ATELIERS - UND WERKSTATTEINHEITEN, DIE ZWEI RECHTWINKLIG ZUEINANDER STEHENDE ZEILEN AM BOLLWERK UND SCHÜTZENMATTSTRASSE BILDEN.

Städtebauliches Konzept

Situation M = 1000

DIE EIGENTLICHE INTERVENTION BESTEHT AUS VORFABRIZIERTEN ATELIERS – UND WERKSTATTEINHEITEN, DIE ZWEI RECHTWINKLIG ZUEINANDER STEHENDE ZEILEN AM BOLLWERK UND SCHÜTZENMATTSTRASSE BILDEN. DIESE SO GESEZTE VOLUMETRIE BILDET MIT DEM SBB – VIADUKT UND DER EINGANGSFASSADE DER REITSCHULE EINEN NEUEN INNENRAUM, DER ALS WAHRZEICHEN EINEN TURM AUFWEIST, IN DEM Z.B. AKTUELLE AUSSTELLUNGEN GEZEIGT WERDEN. DIE GESAMTANLAGE WIRD MIT EINE PASSERELLE MIT DEM KLEEPLATZ VERBUNDEN UND BILDET DAS SYMBOL DER VIRTUELLEN KULTURMEILE

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner